Kursangebot
Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 

NEWS

OÖ Jungmaurer Cup 2014 - Die besten Maurerlehrlinge von Oberösterreich

Lukas Nardin siegt vor Johannes Maislinger und Johann Paul Lechner! Hervorragende Leistungen bot Oberösterreichs Maurernachwuchs beim diesjährigen OÖ Jungmaurer Cup, der kürzlich in der BAUAkademie Oberösterreich ausgetragen wurde. Landesbester Jungmaurer wurde Lukas Nardin (Mitte), beschäftigt bei der Schoisswohl Baugesellschaft mbH in Hinterstoder. Der Steyrlinger siegte vor Johannes Maislinger (l.) aus Lochen, der seine Lehrausbildung bei der Stockinger Bau GmbH in Lochen absolviert, sowie dem Lochener Johann Paul Lechner (r.), der auch bei der Stockinger Bau GmbH in Ausbildung steht. Ihr fachliches Können hatten die insgesamt 17 oö. Jungmaurer, die sich dem Wettbewerb stellten, beim Aufreißen eines Grundrisses für einen Mauerwerkskörper, sowie bei der Fertigstellung eines Gesimses unter Beweis zu stellen. Das Gesimse musste auch grob und fein verputzt sowie gezogen werden. Am Abend fand die Siegerehrung der besten Jungmaurer statt. Das Abendprogramm wurde durch den Zauberer „Dino Dorado“ abgerundet. Lukas Nardin und Johannes Maislinger qualifizierten sich mit ihren Leistungen übrigens zugleich für den Bundesjungmaurerwettbewerb, der heuer am „Grazer Schlossberg“ stattfinden wird.

Fotos vom Jungmaurer Cup 2014